Kursplan

Tabata

Das Tabata-Training basiert auf einer Studie aus dem Jahr 1996 von Professor Izumi Tabata zur Verbesserung der aeroben und anaeroben Leistungsfähigkeit beim Ausdauersport. Es ist ein hochintensives Intervalltraining, dessen Grundlage die Kombination von Kraft- und Cardiotraining bildet. Ein Tabata-Intervall besteht aus 8 Intervallen à 20 Sekunden. Über die Trainingsdauer werden die Übungen mit maximaler Intensität absolviert. Ein Tabata-Intervall dauert 4 Minuten.

  • Kategorie:
  • Kursraum 1

Alle Tabata Termine sind farblich hervorgehoben.

Montag

10:00 - 11:00
Bodystyling
18:30 - 19:30
Zumba
19:15 - 20:15
Cycling

Dienstag

10:00 - 11:00
Gesunder Rücken
11:15 - 12:00 Verordnung 
Rehasport
18:10 - 19:10
Bauch/Beine/Po
19:30 - 20:30
Fitness-Yoga

Mittwoch

10:00 - 11:00
Zumba
17:30 - 18:15
Rehasport
18:30 - 19:30
Strong Back & Body

Donnerstag

09:15 - 10:15
Therapeutisches Yoga
10:20 - 11:20
Therapeutisches Yoga
11:30 - 12:15 Verordnung 
Rehasport
19:00 - 20:00
Zumba
19:15 - 20:15
Cycling

Freitag